eine wolldecke wächst heran

heute  endlich es geschafft, in aller ruhe die letzten dm fertig gewebt.. es blieben 50cm kette   da wurde es eng vor der Weblade..

nun heißt es fransen drehen, den zusatz-fang-faden entfernen, fäden verweben,

eine seite in regenbogenfarben von der kette her, eine in grün-braun-gelb   vom schussfaden her , beides war Verlaufsgarn  von dänemark, gefunden bei ullis  garnkontor.

fertige länge  2,05cm    ,   breite 115 cm.   mal schauen wie es nach dem waschen geschrumpft ist.. aber ich will es nicht so stark walken.. soll leicht und geschmeidig bleiben, und für wen–für meinen ältesten enkel  seine wunschfarben…

bindung köper  1/3     ..

 

 

 

so nun sind die fransen gedreht….immer 8 fäden….und so sieht es in etwa aus..noch vor dem waschen und anwalken..bin froh dass ich sehr darauf geachtet habe,dass die farbübergänge stimmen.  und nun wird gewaschen! und gewalkt…

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s