kochen backen und genuss

ich hadere ja mit gewichtsproblemen, und entwickle nun strategien..wie esse ich besser   ,weniger und geschmackvoller. und merke  das hilft sehr..  mahlzeiten gut planen. um freude am essen mir zu erhalten.

dazu gehört auch selber  machen..und bewusster  herstellen meiner mahlzeiten..

es gibt nix schmackhafteres als frische  oder eigene  zutaten  ,direkt aus dem garten kräuter  zu holen für den morgendlichen quark..

die sommer rote grütze  aus den eigenen johannisbeeren

oder nun der rhabarberkuchen.

ich habe mich bemüht, mal zu messen für den eischwerteig:

also ihr nehmt eine große tasse, dahin hinein  4 eier aufschlagen, nun habt ihr die menge als bezugsgrundlage.  Genauso viel zucker und Mehl  in die rührschüssel, dazu 100g butter ,ein beutel puddingpulver vanille, ein backpulver,   alles kräftig durchschlagen, dann hinaus in den garten roten rhabarber  ernten und die stangen möglichst jung ernten, das sieht man an den blätter, sie in sehr schmale streifen schneiden.  eine auflaufform ausbuttern, etwas semmelbrösel einstreuen   . nun zuerst den gut durchgeschlagenen teig,  dann obenauf  den rhabarber,, ruhig reichlich, er sinkt hinein,  nun einige esslöffel zucker drüberstreuen, eine tüte geblätterte mandeln   und 25 g -50g butter  in kleinen flocken..

alles in den kalten backofen, anstellen auf  170grad heißluft und mindestens 40 min backen..lieber 50  min..    Den kuchen backte ich für freunde  und family,schmeckt noch sehr gut am 2. tag..  ich selber  aß dann ein stück mit genuss.

das ist auch gute grundlage für rote johannisbeeren..   auch die werden reichlich werden  .

guten appetit   …   und dann braucht es keine neuen küchen..  ,ich las gerade, es gäbe so viel nachholbedarf für neue küchen..so viele küchen wären schon alter als 15 jahre..

was würden die wohl sagen, wenn sie wüssten, das meine küche nun nach 40 jahren immer noch praktisch ist..  und ich werde sie bestimmt nicht erneuern,sie funktioniert sehr gut,  lieber einen schönen topf aus töpferei    kaufen  oder gute kräuter und pflanzen für meinen garten..

05-IMG_5395.JPG


ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s