herbstfarben- gedanken zur zeit

wie sie Sonnenblumen, Astern, rudbeckien…johanniskraut..und Herbstfrüchte haben wie nun dunkle Mirabellen  das inspirierte mich zum auf dieser dänischen Baumwoll- Garne beim Bummeln in Tondern. Ich teste es für Federmäppchen..mit diversen Streifen.. für mich gewebt.

Und beim Suchen und Schauen entdeckte ich die Leinengarne mit Baumwolle von Karen Noe, eigentlich genau das ,was ich auch machte, mehrere Einfachfäden Langflachs verzwirnt, dabei nahm sie zu drei Leinenfäden einen Baumwollfaden. Und durch die unterschiedlichen Grundfarben entsteht ein schönes changierendes Garn voller Glanz vom Leinen.  das war zum Stricken gedacht..ich webe lieber.   garn , hør

 

Meine Garne  mir selber mixen  ..spinnen zwirnen..färben..  da habe ich noch etliche Ideen..nur fehlte die letzten Monate  einfach die Zeit und Ruhe  ohne Unterbrechung zu arbeiten können.Ein Alltag mit einem kranken Partner verändert alles.,     nun hilft er nicht mehr wie früher,  sondern ich helfe ihm schon seit Jahren ,seine bisherigen Arbeiten zu übernehmen, immer mehr.Es ist immer wieder von heute auf morgen sehr viel Unterstützung erforderlich , aber Pflegestufen helfen uns da überhaupt nicht..deren Berechnungsweisen..sind völlig an der Praxis vorbei. Es ist so wenig planbar. aber das muss ich nun für die Zukunft einplanen, dass es täglich anders sein kann, .und so ist es richtig, zu vereinfachen. Habe einfach nicht  Zeit und Kraft  für Blumenbeete, Rabatten.  So nun werde ich schauen,was ich nun weiter mache..  auch ohne Verreisen lebt es sich gut. Das neue Zeitmanagement bedeutet auch: Besuche  bei Bekannten Verwandten  damit ist es nun vorbei, nur ganz besondere Freunde,da fahre ich weiterhin hin.Ich rechne mit Kritik und das man meint,so vereinsame ich..ach was,  ich erlebe doch schon seit jahren das kaum einer kommt, weil wir nicht zu Einladungen fahren können. und man sich aber nicht nach uns richten kann und will. Ich denke im Gegenteil, ich bekomme so neuen Schwung.Sobald es sich abzeichnet, mein Hermann kann alleine sein für ein zwei Tage,  so kümmere ich mich um meine Weiterbildung.

So nun schönen Sonntag..  ich freue mich schon aufs Schwimmen heute!  wenns nicht in Strömen regnet..

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s