wolle ernten

bevor im April die Lammzeit losgeht, wurden die Gotlandschafe meiner Enkel geschoren, richtig schöne Wolle, nicht verfilzt  und alles Schaf für Schaf  einzeln eingetütet.

Nun bleiben sie erst mal aufgestallt, bis das warme Fell wieder wärmt..das geht immer schnell.Jedenfall nun sind die Tiere nackig..  und nun wird überlegt.wie weiter verfahren..  Es soll soll noch kardiert werden,  vorher waschen.   ,und dann gesponnen..besonders die Lamwolle , .da helfe ich aus..und einiges ist für Verkauf bestimmt.

Also wer Interesse an der Wolle  mit Herkunftsnachweis  und Familienanschluss hat, meldet euch ..,ich gebe euch dann die Adresse weiter. aber es ist nicht billig. . fairer Preis.. und dann auch nicht überteuert..

Denn ich sah dass einige so bei den Schäfern Wolllocken kaufen, färben  und dann sehr teuer in kleinen Portionen weiter verkaufen..für die ist sie nicht bestimmt..

Hier soll die Family die die kleine Tierhaltung hat, für ihre Sorge und Mühe  fair bezahlt werden.. und zu jedem Sack weiß man genau das Tier!  und deren Werdegang.

 

 

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s