leinengarn

mal anders

ich schrieb ja schon ,ich mag lieber meine eigenen Garne, sind im Farbspiel nuancenreicher, matter,  sehen ein wenig alt aus..  gefärbt mit simplicol, dazu  die garne vorher zu strängen  gemacht   ..hier das garn was nun dran ist

3 Gedanken zu “leinengarn

  1. Hallo Wiebke, ich habe schon sehr, sehr lange nicht mehr mit Simplicol gefärbt. Jetzt möchte ich Wolle damit färben, die einen Tencelanteil hat, den Säurefarbe nicht mitfärben würde.
    Bist du zufrieden mit der Farbe, verlaufen die Farben später beim Waschen nicht ineinander?
    Ich würde mich freuen, wenn du mir dazu etwas sagen könntest.
    Liebe Grüße!

  2. liebe marlies, im sommer webe ich ja einige leinen -handtücher, da habe ich bewusst das Garn vorher mit Pottasche und Fleckensalz aufgeschlossen. Dann habe ich nach dem Weben sehr heiß gewaschen ohne Schleudern und dabei Farbfangtücher gehabt, es kam der Farbüberschuss in die Tücher nicht in die hellen Teile des Handtuches. Beim 2. Waschen blieben die Farbfangtücher farblos. Man muss simplikol einmal sehr heiß waschen zum fixieren so hatte ich es mehrfach bei anderen gelesen. . Ich würde das Garn nun das nächste Mal vor dem Verweben lieber einmal sehr heiß waschen im Strang, und dabei eben im Kochtopf.. und dann auch Farbfangtücher nutzen. wenn du dann nachspülst kann man besser sehen..kommt noch Farbe raus. ( Beim Kalt-Spülen direkt nach dem Färben kam viel Farbe, daher habe ich das lieber unterlassen.. also nicht so wie die Säurefarben bei Wolle. Ich denke mache lieber Garnprobe und wie gesagt einmal sehr heiß waschen mit Farbfangtücher. und vielleicht auch Webprobe bevor es nicht klappt . liebe Grüße wiebke

  3. Liebe Wiebke, vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Auskunft. Interessant, dass du die Farbfangtücher erwähnst, ich hatte mal welche gekauft, da ich ausblutende Farbe bei Nialinläufern hatte, bei denen ich das Garn teilweise selbst gefärbt hatte. Bisher habe ich sie noch nicht angewendet, werde es jetzt mal versuchen. Auch deine Vorbereitungstipps kann ich gut brauchen.
    Mit vielen lieben Grüßen
    Marlies

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s