draußen

auf der überdachten Terrasse steht sein Strandkorb..er blieb wie die Gartenmöbel des Sommers stehen..keiner konnte es wegräumen..alles blieb erst mal so..
Im letzten jahr habe ich alles gründlich vom winterlaub.gereinigt, alles abgewischt.. und wir freuten uns auf die ersten warmen tage..
aber nun bleibt sein platz im strandkorb leer..

und wir haben heute gespürt.
.da saß er..da ist er für uns dennoch.
.und ich erinnere mich wie viele stunden hat dort verbracht..
wenn für anderes die Kräfte nicht mehr reichten
auch sehr alleine weil kaum einer bedachte
wie kurz seine lebenspanne nur noch ist.
und er freute sich so über unser gemeinsames einfach dasitzen..
bis er sich wieder hinlegen musste..

dazu passt das wunderbare lied von sting… there is an empty chair

 

If I should close my eyes, that my soul can see,
And there’s a place at the table that you saved for me.
So many thousand miles over land and sea,
I hope to dare, that you hear my prayer,
And somehow I’ll be there.

It’s but a concrete floor where my head will lay,
And though the walls of this prison are as cold as clay.
But there’s a shaft of light where I count my days,
So don’t despair of the empty chair,
And somehow I’ll be there.

Some days I’m strong, some days I’m weak,
And days I’m so broken I can barely speak,
There’s a place in my head where my thoughts still roam,
Where somehow I’ve come home.

And when the Winter comes and the trees lie bare,
And you just stare out the window in the darkness there.
Well I was always late for every meal you’ll swear,
But keep my place and the empty chair,
And somehow I’ll be there,
And somehow I’ll be there.
——————————————————————————

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s