gelb und grün

sind nun unsere Felder..  schöne grüne Weizenbestände,  dazu der winterraps. Für den raps und die blüte ist auch sehr zeitig, die bienenvölker haben noch gar nicht guten Bestand an flugbienen  da hätte mein hermann sicher viel mit den imkern mit gelitten , er selbst imkerte ja schon lange nicht mehr.. aber war immer draußen in Gedanken.  hier nun der Blick von süden zu unserem hof und das Nachbarhaus

5-IMG_08257-IMG_0828

und  dennoch die gelben Felder laden zum Radeln ein. nur es ist sehr windig..70km pro h war es  von Osten her..  aber dank pedelec alles locker zu fahren..und da   ohne Treten geht es nicht ist s, so trainiere ich ohne überlastung   und freue mich nun auf meine Teestunde.

Heute vormittag habe ich mein Gewächshaus aufgeräumt, da war es schön mollig warm drin, dann diverse  Wasseranschlüsse wieder in Gang gebracht, die nächten Tage werde ich die Erde unter folie  gut wässern  und dann kann die tomaten  und gurkensaison starten.   Nun aber ohne Stangenbohnen  ..und ich will alles weiter auseinander pflanzen   ich denke ich will gute fleischtomaten von Frauke simon holen.. und verschiedene Sorten Basilikum  und Kräuter..   nun freue ich mich aufs gärtnern  dazu etwas .  chili..  dazu  kleinen Kürbis und ringelblumen  und Blatt-  Salate  .

ich werde nicht bis zum Herbst  weiter und länger verreisen, es ist schön dann wieder eine Aufgabe hier zu haben.  und über Tag bzw eine Nacht kann man ja ruhig mal weg sein zu besuch.

aber es war mühsam das alte Kraut zu entfernen, dazu wucherten vom Rand her die Brennnesseln schon üppig.. und ich spürte trotz guter Handschuhe nun die noch, dann  alles weggeharkt, und das Krat in meine wilden Ecken gebracht,  die Stöcke eingesammelt  und bänder aufgeknotet..  Und erstaunlich der Bronzefenchel und ein Estragon haben die Trockenheit gut gemeistert.

zusatz:  ich habe mir heute einen guten Sattel geleistet, denn ich war nachdenklich geworden, und habe so mal bei meinem Fahrradhändler mich umgeschaut.  Und entdeckte statt der üblichen Gelsättel etwas viel besseres  ein Sattel bei dem entsprechend der Auflagepunkte  des Beckens  man so den Dammbereich des Körpers schont, und für männer nach Prostatapos gibt es besondere Sättel.aber auch wir Frauen sollten unseren Dammbereich gut behandeln.   Er ist ausserdem leicht schwingend nach rechts und links..so dass meine wirbelsäule beweglicher positioniert ist..  nun heißt es einfahren   und dann werde ich berichten.. und mit diesen Sattel hätte ich gleich nach der operation radeln können,da bin ich nun sicher.   Jedenfalls wenn ich dran denke was man für autositze bürostühle ect bezahlt finde ich den Preis völlig okay, ca 80 euro,  Und so wie ich nun vom schuhmachermeister angepasste Einlagen und Schuhe trage, eine gute Sehhilfe, so entlaste ich mich nun beim Radeln..dass es schmerzfrei bleibt bei langen Strecken,   und ich gesund bleibe. und wäre das nicht idee für  Webbank ??    ein besserer Sattel statt der langen Bank..  hier der link  medizinisch orientierte Fahrradsättel.

Merken

Ein Gedanke zu “gelb und grün

  1. Liebe Wiebke,
    einen Ledersattel von SQlab habe ich damals auch mit meinem Fahrrad gekauft – auch im Fachgeschäft und der Chef wusste auch sofort was ich brauchte…. kurz mit dieser Pappe eine Sitzprobe gemacht (Sitzbeinhöcker drücken diesen ein, zur Bestimmung der Sattelbreite). Mit dem Sattel fahr ich gerne mal 60 km und habe keinerlei Beschwerden! Also wer da spart ist selber schuld. Meine Fahrradfreundin hat da immer den Spruch drauf: Ich muss erst noch ein paar Kilometer fahren um mich wieder an den Sattel zu gewöhnen – da lach ich nur drüber…
    Auch habe ich meinen Helm vom Fachhandel…. der passt einfach zu meinem großen Kopf.
    Ich wünsche dir und mir schöne Fahrradtouren.
    LG
    Ute aus dem Ostallgäu

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s