sehr feines kettgarn

ich weiß nicht welcher Teufel mich ritt, aber beim vorletzten Besch bei Ulli kaufte ich sehr feine Garne von Venne  bei ulli

Venne Garne beim Eiderstedter Garnkontor in Tönning

und sie sind wirklich gut,   nur die Schurwolle hakt gerne.  ich mixte Merino mit merc. Baumwolle und eine Kone Seide  ist auch dabei.  Das habe ich in unterschiedlichen Breiten eingezogen abwechselnd, nun hoffe ich auf krinkle-effekt nach dem Waschen  ..es gibt auch elastische Garne aber ich will nur Naturfasern nutzen.

ich habe kein Gangkreuz  sondern benutze nur das Fadenkreuz..  das mit dem Gangkreuz wäre  bei der hakigen Wolle besser gewesen, dann laufen die Fäden besser durch die Öffnungen des Reedekamms  so musste ich immer wieder das Fadenkreuz lüften..lockern..

jedenfalls ist es nun endlich geschafft das Aufwickeln und nun heißt es fädeln..will schlicht köper weben  oder Leinenbindung   ..mal weiter im Webkam mal enger..alles ausprobieren  lange Kette habe ich für Schals…

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s