Besonderes Rad

Ich schaue gerne was web  und spinntechnisch an altem Fundus angeboten wird. So fand nun dieses Spinnrad zu mir. Es kommt aus der Schweiz Und wurde von Erna Bächi Nussbäumer genutzt.

Sie hat übers färben mit Naturfarben geschrieben. Wie die nun leider verstorbene Dorothea ihr Humanusspinnraf liebte , so werde ich dieses Rad speziell nutzen. Es hat natürlich seine kleinen Macken. Aber nun ist es gereinigt in den Lagern und gefettet beim den Kontakten von Leder Holz und Metall, damit es nicht heiß läuft. Nun wird es eingesponnen. Es gibt noch einen Wockenstab und zwei weitere Spulen. Es ist aus Kirsche und Ahorn gefertigt.  Und auf dem Weg zum Spinntreff bei Rostock habe es abgeholt. Freue mich sehr über diesen Kauf. Das gebe ich nicht mehr her.20171103_084841.jpg

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s