vorfreude

gestern endspurt..2 kleine Handschuhe  fertiggestrickt,die trocknen nun nach dem bad in heiß und kalt…schön leicht angefilzt..

 

1-20171222_081954..auch bei dem netten Besuch bei christinas netter einladung zum Weihnachts-kaffetrinken mit Pförtchen,  der Tochter meiner Freundin   (mit Vermietung von Ferienhäusern, )die dort bei lönschnack.. buk..so lecker!

ich holte bei ihrem Hofladen mein Weihnachtsfleisch ( schaut selber im Internet  sie hat so viel anzubieten und sie erzeugen hochwertiges Rindfleisch und Schweinefleisch in Bio..ebenso nach Saison Geflügel..

christinas hofladen

 

abends ging dann mit dem letzten Geschenk weiter..ein designerschal für einen zukünftigen papa-und voll auf Farben abfährt, –der bisher glaubte, er vertrüge keine wolle ,aber nun eines besseren belehrt wurde durch meine bisherigen Arbeiten ,  damit überrasche ich ihn!  Farbe bewusst bunt  viel bunter als auf den bilder mehr rot orange.. aber ich bin so froh mit dem Farbverlauf der Mischung..habe ja alles selbst gefärbt  zusammengestellt  ,diesmal extralängere Farbabschnitte,weil Kettgarn  sollte streifig werden.. dann fest gezwirnt, damit es nicht aufrauht beim Weben..Schussgarn weich und wenig gezwirnt Merino-Kaschmir.. weiten Abstand in der Kette 3 Fäden pro cm..  ebenso im Schuß war nicht einfach  zu weben..nun wie geplant in der Breite von 31cm  auf 26 cm geschrumpft..länge habe ich nicht gemessen, es wurde auch wieder sehr heiß und kalt mit olivenölseife gewalkt..  dann mit Essigwasser gespült..

————————–

Ich schärte bewusst nur die Kette für einen Schal, soll einmalig sein dieser Schal.. !

 

der nächste wird sicher aber auch kommen,,nur dann wieder völlig anders im Farbverlauf..

auch hier Fransen nur  mit Hohlsaumstich gesichert..so sind sie  weicher.

bin so auf seine Reaktion gespannt..der Schwiegersohn in spe..

hatte ihn erst für mich geplant, aber ich merke ich trage kaum Schals.

 

und nun weiß ich ich werde mein Weben immer mehr nur auf selbstgertigste Garne  umstellen…bei wolle  es ist einfach viel interessanter so zu arbeiten. und mcht mir mehr Spaß.  abr zum Verkauf würde es sich nie rechnen!! daher es gibt nur Liebhaberstücke..dafür leiste ich mir dann hochwertige Fasern und besondere..

 

und nun habe ich endlich zeit mich um meinen Haushalt zu kümmern.so viele Spinnenweben   haben sich breit gemacht, sie dürfen nun weichen.

1-20171222_082430

1-20171222_0821372-20171222_0821473-20171222_0821524-20171222_082210

hier noch mal die Garnherstellung…

und so kann ich gut mein logo nun auch annähen!

 

6-20171222_0847315-20171222_082354

 

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s