Anleitung:wolle mit säurefarben färben, kleine mengen

zuerst noch das fertige faserbandum euch zu ermutigen..färbt selber mixt die färbungen.. macht euer eigenes ding! dies ist  mit der hechel ausgezogen und  gemixt  nicht zu sehr gemischt..nun freue ich mich aufs spinnen.. und weben damit..aber die Hechel sind messerscharf..das würde ich nie andere machen lassen..zu unfallträchtig.. man hat leicht blutende finger..  wenn man nicht langsam und sorgsam ist.

1-IMG_15942-IMG_15953-IMG_15964-IMG_15975-IMG_1598

 

 

hierzu fülle ich in meinen färbetopf 2-4 l Wasser und erhitze es, dann 4 bis 5 Esslöffel Essence vom Essig dazu.

Die unterschiedlichen Säurefarben mische ich vorsichtig kalt an in kleinen Gläsern mit Wasser wie Aquarellfarben, mal reine Farben mal schon gemischt, aber immer sehr wenig Farbpulver, wenn man pastellartig färben möchte.

und ich verwende niemals mehr ostereierfarben, sie sind nicht für Textilien zugelassen ,können sehr allergen sein sind nicht getestet nach Ökotextstandard .

Nun mit Teelöffel ( den nehme ich nur zum färben  ( ja in der Färbeküche trenne ich alles von der normalen Küche)  in kleinsten Mengen in das Farbwasser eingeben, so als wenn man Tuschpinselwassser hat, das Farbbad soll hell bleiben. Es zieht ja die gesamte Farbe auf die Wolle auf, habe ich aber kleinste Wollmengen, wird es entsprechend dunkler als wenn ich große Wollmenge reingebe.

und dann  kann man Farbeffekte machen und gibt noch oben punktuell Farbwasser mit Teelöffel auf die Wolle direkt dazu..

Die wolle färbt sehr schnell, wenn das Wasser kochend  heiß ist, sobald das Wasser klar ist, Wolle herausnehmen ,nicht zusammendrücken wenn sie warm ist!!! sie filzt sonst.

Ich gebe sie auf das kalte Fußrost draußen..erst wenn sie völlig ausgekühlt ist, das Wasser herausdrücken oder kurz schleudern  in Salatschleuder.. ich lasse es abtropfen  nachtrocknen auf den Heizkörpern.

Später will ich sie  mixen –auch das kann man sehr unterschiedlich.

1-2018-02-15.jpg

 

 

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s