frühlingsfreude

es mag andere verwundern ,aber ich mache garten nicht wie üblich, es gibt eine wunderbare Zeit im Frühling  dann zeigen sich die Frühblüher in voller Üppigkeit. dann die große Obstblüte–

.dann wie in einem buchenwald

da lasse ich zu dass kaum etwas blüht.

.später folgen vereinzelte rosenblüten..

und im Sommer die Früchte  und Herbst das viele Obst..  dazu meine vielen tierischen Besucher..

aber hacke und spaten nutze ich schon lange kaum noch..

auch bleibt das Gewächshaus nun leer..ich werde es nicht mehr nutzen..es fesselt mich zu sehr  durch die Gießzeiten..

bei der plötzlichen wärme nun bin ich froh dass die Hummeln und anderen Insekten sich laben können..

und schaut selber bei meinem morgendlichen rundgang  vorgestern

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

und dann stricke und spinne und webe ich einfach lieber  so nutzte ich wartezeit bei ärztin  das  Stricken der nächsten Babyweste  zu beginnen,   denn bei uns ist es nicht einfach Termine außerplanmässig zu bekommen  und außerdem man kann dann so schön ins Gespräch kommen..

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s