viel schaffen

das ist nicht mein ziel, aber irgendwie fluscht es nun..heute  alls was ich so starte–

die letzten tage war vieles für den haushalt und garten zu regeln..

Wasserhähne wieder draußen angestellt und Zulauf wieder aufgedreht, , Gewächshaus entrümpeln und ..  rosen und Stauden  herrichten  .

.dann wurde mein Gefriergut hin und hergepackt.durchgesehen, vom keller nach oben  …und dann noch Gefriertruhe von dicker eisschicht befreit!!

zum Teil auch Gefriergut entsorgt weil zu alter fisch zu altes Obst… dazu aus den guten vorräten etliche gläser rote Grütze gekocht  oder ungesüßten Saftkonzentrat als Grundlage für selbstgemachtes Eis–

nun dazu Wäsche beregelt..  eigentlich fehlt nur noch das das Fensterwaschen..wo nun doch kein Regen kam.und Rasenmähen..weil Keilriemen ab ging..

.  Dazu hat mein sohn mit dem ältesten Enkel ganz lieb meinen Rasenmäher durchgesehen und gereinigt von unten  beide haben viel geschraubt und hantiert..danke danke!!  nun werde ich auch gleich mähen..

Gestern bei dem herrlichen Wetter am Sonntag kam überraschend ein anruf..von einer Freundin –und wir haben unsere jährliche erste Radtour gemacht  viele Nebenwege bei mir diesmal..  und dann schönes Kaffeetrinken  mit Torte  bei der Noldestiftung…  ich kenne ja viele kleine Nebenstraßen  und dann half uns sehr natürlich das wir e -bikes fahren..am ende waren über 30km gemütliches Radeln hinter uns.. und viel Schnack..weil wir fast immer nebeneinander fahren konnten..

und mein hintern fragte mich..warum hast du keine Radlerhose angezogen?  nein tat er nicht, denn ich habe mir mal sehr gut sattel geleistet… seitdem sitze ich ohne Schmerzen hinterher.. oder wund geworden zu sein im Schritt.

–aber heute wollte ich meine au0ßenwasserhahn herrichten..er tropfte..zwar nicht viel  jeden Tag 20 l  hatte ich festgestellt..  und bei unseren Wasserpreisen kein Problem,aber es widerstrebt mir.. Wasser so zu verschwenden!

also Dem Rat der Freundin gefolgt. aus dem fundus lieber gleich neuen Hahn rausgesucht, dann mit Paste und Hanf  ihn festgedreht..vorher natürlich den Zulauf unterbrochen..   und nun sitzt er leider etwas schräg, schief..aber bombenfest!!  egal  ich habe gleich Schlauch angesetzt..( und stellte lachend in der Waschküche  fest..mein Wasserhahn  zur Waschmaschine genauso schief..  vom Fachmann… )

also ich hatte heute gut zeit , das weben fortzusetzen,,mein großes kariertes wolltuch…

es wächst..  10 Farben habe ich gut sortiert und webe nun immer die gleiche Reihenfolge, aber  nie ganz gleich breite Streifen..  bin so gespannt wie es fertig sich machen wird.

hier schon mal ein blick drauf..

IMG_1901IMG_1902IMG_1904

Ein Kommentar

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s