nun darf es trocknen

wieder tüchtig geknetet heiß und kalt und diesmal auch mal in der neuen Mielewaschmaschine  geschleudert..obwohl sie viele Male die Wäsche dreht, bis geschleudert wird,,  ich traute mich um es auszutesten,

nun hinterher etwas vorgedämpft mit bügeleisen..später werde ich das noch mehr machen, weil doch  kleine knitterfalten.. aber im Gegensatz zu Leinen sind die nicht eingepresst..

länge 2,50 m..breite 1m  ideal zum zudecken im Strandkorb  oder sonst am Meer..  ich freue mich so dass ich so das Garn verwebt habe  es ist von ullis garnkontor

dansk peluld ( dänisches Pelzschaf)

 

und ihr seht der schlicte Köper ist ideal  ebenso dass das Kettgarn immer etwas andersfarbig war..  weil selbstgefärbt.. und selbstgesponnen

 

IMG_19112018-04-25.jpgIMG_1912

3 Gedanken zu “nun darf es trocknen

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s