muße

es summt so sehr..hunderte   ich denke tausende von bienen  sammeln in meinem obstgarten pollen in den obstbäumen und sträuchern,  mein beitrag für die insekten,

und ein kühler schatten  dazu..mein liebster platz an heißen tagen  zur mittagsstunde  lesen dösen  die nächste tage planen  und auch nichts tun  nichts denken  einfach nur träumen..

mit so vielen singvögeln um mich herum.sie turnen in den alten bäumen herum..brüten  .  und niemanden sonst..

es ist wichtig zeit für nichtstun zu haben  für langes lesen  ganz vertieft..  für in den tag hinein zu träumen.. oder einfach die augen schließen  und nichts erwarten..

wichtig ist..  mit sich im reinen sein zu können.. das können wenige.

morgen ist auch noch ein tag..  das sage ich mir an solchen wunderbaren frühlingstagen..  da eilt nix..  eile und arbeit war letzte woche dran..

2018-05-14.jpg

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s