meeresluft

20180817_154608.jpgauftanken. ich selber nutze mein Wissen um pflanzl. Heilkräzter und Medizin. um fit zu werden..nach einem Tag und Vormittag Ruhe Wärme nun gut eingemummelt. die salzige luft genossen. und zwei Enkelkinder entstressen. einfach.  steine sammeln. bauen..oder  nix tun..ich nehme dann immer meinen Klappstuhl mit. das Wasser lief auf. es war fast kein Wind. ich erinnerte mich so an die kleinen Ausflüge mit Hermann dort..wir waren gerne im letzten Sommer dort am Meer auch wenn er nicht mehr im Sand gehen konnte… ..

nun jährt sich sein Tod in der nächsten Woche und besonders im letzten Jahr wurde mir so bewusst. wie er fehlt ich spüre immer mehr.und hatte es nicht erwartet wie präsent er ist . und Reisen Urlaub all das kannten wir lange nicht mehr. aber diese wunderbaren Stunden nur so sitzen.. ich habe auch keine lust mehr zu diesen .sinnlosen überall dagewesensein….mir ist meine zeit zu kostbar geworden. da sammelte ich heute lieber  wie frederic das Licht. die Freiheit. die Weite die leisen Töne.. das Wunder sich gerade dabei so gut zu erholen.

laut viele leute. trubel. zeigen was man hat sich gönnt leistet. was man ist.. es zählt nicht mehr.. wie sagte eine alte Frau als sie wusste. es geht zum Tod hin. ihr könnt alles haben. im Tode zählt anderes.

und weiss schon lange und immer mehr:  sie bedeuten mir   nicht mehr das ..dabeisein. dazu gehören zeigen was man kann hat. sich leistet. ohne wert dann.. das begreifen andere überhaupt nicht.. ich bin wohl auf einer anderen Ebene als sie.

und wertvoll ist dann ein Moment der Erinnerung..


ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s