Vorarbeiten Flachs

ich erzählte ja von der flachsschwinge und Breche bei Bad Segeberg,  schon lange abgewickelt. dabei einmal eine tolle Fabrik,   laut  staubig und langes Fliesband , wo man beim Tag der offenen Tür  zeigte..wie schöne leinenfaser  sich heraus schälte..

und heute entdeckte ich einen wunderbaren Film, wo sehr schön gezeigt wird ,wie mit geriffelten Walzen der Flachs gebrochen   und anschließend  mit rotierenden Holzbretter von den Schäben befreit..geschwungen    mechanisch in einer alten Wassermühle!

und hier mein Spinnplatz nun drinnen, denn es regnet immer wieder  und  es ist kühl geworden..   aber die Sonne setzt sich auch durch!

IMG_2770IMG_2771


ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s