rythm. Weben

hier webe ich mit  2 schiffchen   und eines nutze ich für den Grundschuss Leinenbindung  eines für den Musterschuss obwohl  es gleiches Garn ist. Das mache ich, weil ich so schöne Kante bekomme. Die Leinenbindung bindet gut ab und der Musterschuss  darf gerne ein wenig einziehen..

wichtig  Den Grundschuss also das Schiffchen ,  immer an derselben Stelle ablegen  nun  oben    und den Musterschuss immer unten ablegen..

nun heißt es in aller ruhe ohne Ablenkung weben  und ich mag es so zu weben   !

Schussgarn  Baumwollleinengarn  ..eigentlich Strickgarn..  so will ich dickeres Hände-Handtuch weben.. es sieht noch unregelmässig aus, das gibt sich nach der ersten Wäsche–

Screenshot (1)

20180903_202020.jpg

 

und hier noch ein bild der schafe die so gut sich gemacht haben  für alle die meine sehr persönlichen texte nicht lesen können..

IMG_2820.JPG


ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s