bald gibt es wieder biiken

ich dachte es ja schon länger und konnte mit der rührseligen Geschichte, dass man die Walfang-fischer damit verabschiedet hat, wenig anfangen, manchen Menschen lieben es, ihre Rituale sehr zu glorifizieren, aber eigentlich sind die Frühlingsfeuer immer gewesen.. Buschwerk abbrennen, vielleicht auch einfach die Freude am Feuerstoß.. und jede Gegend nutzte andere Geschichte, die man dazu dichtete.

Maifeuer in Dithmarschen, Osterfeuer woanders, Hexenplatz, und bei uns wurde es zur Biike, und irgendwie finde ich es gut wie nun von zwei wissenschaftlich arbeitenden Leuten die Mythen dazu entlarvt wurden, man kann es wunderbar in unserer Zeitungsausgabe nachlesen,

https://www.shz.de/lokales/husumer-nachrichten/biike-das-faszinierende-friesische-feuer-id22634637.html

cund das lied von Knut Kiesewetter extra gedichtet für die erste Biike auf dem Stollberg ganz neu gedichtet.

Aber es ist dort ein wunderbares Feuer, man kann so schön Nordstrand Pellworm erahnen, dazu die Halligen deutlich sehen ..so ein weiter Blick. Im letzten Jahr habe ich einen wunderschönen Treff dort miterlebt..

Es ist ein schönes Gemeinschaftserlebnis mit vielen Familien Kindern Der Jugendfeuerwehr.. also schön dass es sie gibt.Nur wenn es dann ausartet zu touristischen Treffs mit vielen Menschen, die dann das traditionelle Grünkohlessen noch genießen hinterher, dann denke ich nur gute Werbeaktion.. zu der Zeit waren vorher alle Ferienquartiere leer, nun ist alles gut belegt.

,Doch es hat sich auch eine eigene neue Identität unserer Menschen gestärkt, man fühlt sich als Gemeinschaft, so gesehen soll man eben ruhig neue Traditionen entwickeln, aber nicht sie nicht „als besonders alt „uns verkauft werden . Aber man möchte sich gerne überhöhen und besondere Eigenschaft und Eigenarten andichten.. nur das sollte man lassen, ein ehrlicher Blick auf sich selbst ist da sicher besser, man ist nicht ein bisschen mehr als Friese als alle sonstigen Leute in Schleswig Holstein. Nett , dass das nun alles nur ein normales Feuer von viel Gestrüpp ist.. was aber wunderbar wärmt an klaren Winterabenden. und daher warum sollen diese Feuer nicht überall in Schleswig Holstein entzündet werden, aber direkt am Meer wirkt es natürlich wie eine große alte Tradition, aber so wurden nie Walfänger verabschiedet. Nun hoffe ich dass auch andere Mythen und Selbstüberhöhungen ausgetauscht werden, womit so Trachten- und Traditionsvereine gerne sich schmücken. Das Leben war einfach und hart weit weg von all den Idealvorstellungen die man gerne vorträgt über sich.

hier nun das Lied von Kiesewetter, weil es ist einfach schön.

Kam jurt, we wan en iilj heer mååge. Lätj üs da troole ferdriwe! Da troole foon iirtids we wan ferjååge. We wan da troole ferdriwe, Üt önj e nåcht da troole we siinje. En biiken sü häl as e däi wan we tiinje. Kaame ja änkeltwis unti bai bunke, We wan da troole ferdriwe! Wi driwe jam wäch än üt önj e junke. Frasch wan we weese än bliwe! mooringer friesisch, aus unserer Gegend um Risum -Lindholm..

und mit übersetzung

Kam jurt, we wan en iilj heer mååge. Kommt her, wir wollen hier ein Feuer machen Lätj üs da troole ferdriwe! Lass uns die Geister vertreiben! Da troole foon iirtids we wan ferjååge. Die Geister der Vergangenheit wollen wir verjagen. We wan da troole ferdriwe Wir wollen die Geister vertreiben Üt önj e nåcht da troole we siinje. Hinaus in die Nacht senden wir die Geister En biiken sü häl as e däi wan we tiinje. Eine Biike so hell wie der Tag wollen wir anzünden. Kaame ja änkeltwis unti bai bunke, Kommen sie einzeln oder im Haufen, We wan da troole ferdriwe! Wir wollen die Geister vertreiben! Wi driwe jam wäch än üt önj e junke. Wir treiben sie fort und hinaus ins Dunkel. Frasch wan we weese än bliwe! Friesisch wollen wir sein und bleiben!

also auf zur Biike am 21. Februar.

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.