endlich Mätz es kommen die wunderbaren hellen Tage und ich erlebe sie …

ist docch egal wie andere ihr leben sehen, wie sie nur frustiert bleiben wollen, sie können mich nicht mehr erreichen mit ihrem Ärger …da meinte man mich beurteilen zu dürfen, ob ich so sein kann.. so was dummes darüber lache ich nur!

zugleich bin ich aber auch dankbar, wenn ich Anstoß bekomme, du vergräbst dich..ja im Winter passiert das zu leicht.. da igelte ich mich ein wenig ein.

so erreichte mich die frage ob ich zeit für besuch habe und gestern war so ein schöner tag.. dann geworden.. ich hatte den Webstuhl eingerichtet, und es war zu schön, meinen Platz zu räumen, und das Weben jemandem zu vermitteln.. und ein großes Handtuch wächst nun heran, zum Abrubbeln oder als Unterlage, viel Leinen drin, und das Schussgarn ist grau weisses naturfarbenes Schussgarn.. davon gibt es keine Bilder..das ist nicht meine Arbeit. das finde ich wichtig es zu respektieren. Und über Mittag gab es kleinen feinen Ausflug zu Nolde, gestern war Ausstellungseröffnung, sonnenschein ,frische helle klare Luft, aber noch wenige Besucher, das war gut für uns, wie schauten in aller Ruhe uns es an.. diesmal ein besonderes Thema :Noldes Darstellungen von Personen und Keramiken, wer ihn als Maler von Blumenbilder und Landschaften liebt, wird vielleicht enttäuscht sein, davon gab es wenige, aber ich finde gerade in diesem Thema zeigt er seine Sichtweise und es ist grandios, so zu malen zu wagen in seiner Zeit, ich habe nun dauerkarte, gar nicht teuer, nun kann ich bei meinen radtouren doch wieder schnell in den garten schlüpfen das war eine tolle idee einer Mitarbeiterin..danke Je… !!

Also ich finde die Ausstellung sehenswert…man muss eben jedes Jahr ihn hinfahren, nur so wird er uns zugänglich. und nun merke ich ..wir haben ganz vergessen noch die oberen Räume im Haus mit dem Cafe anzuschauen, wo über seine Vita so gut berichtet wird..nun das werden wir nachholen.. und so will ich ein netzwerk eigenständiger frauen pflegen, und habe mir vorgenommen, ihr werdet auch besucht werden.

also ich möchte euch nun meinen neuen ermutigen song vorstellen…der mich einfach mitzieht..laute musik herrlich.. dann wird getanzt alleine und es tut so gut.. endlich habe ich vieles abgeschüttelt. hermann kannte es von mir, dann stellte ich das radio laut, wenn der aktuelle lieblingssong kam und tanzte das zubereiten des Frühstücks konnte warten,,. !! kann ich euch nur empfehlen, damit werde ich beschwingt fröhlich.. und was bringt euch zum freuen?

Was wird kommen?
Es ist egal, wohin ich gehe,
Solange ich es wage,
Des anderen Hand zu halten,
Um die Zeit zu lieben, die vergeht.

In allem was ich tue,
Umarmen sich Wut und Liebe.
Sei es meines oder sei es deines,
Das Leben geht über uns hinaus.

Was wird kommen?
Ich schreibe meinen Weg,
Ohne daran zu denken, daran zu denken,
Wo er enden wird

In Freud und Leid, in meinen Entscheidungen, in meinen Tränen,
Lasse ich meinen Gefühlen freien Lauf
Am besten, man schreibt seinen Weg so, wie es einem wichtig ist
Um unterschiedslos (ehrlich, selbstlos) zu lieben


Im Treibsand der Vergangenheit, die einstürzt,
Klammere ich mich an die, die ich liebe
Und kümmere mich um jede Sekunde
Die Stunden werden selbst für sich sorgen ( Zeit/Stunden verinnt/vergehen von selbst)

Was wird kommen?
Ich schreibe meinen Weg,
Ohne daran zu denken, daran zu denken,
Wo er enden wird

Was wird kommen, was wird kommen?
Ich schreibe/gehe meinen Weg
*Wenn ich mich verirre, finde ich immer mich selbst,
Und ich weiß, dass ich weitermachen muss

Denn wir sind hier ohne zu wissen,
was uns später erwartet
Meinen Instinkt/Gefühle sprechen zu lassen, ist heilsam für mich

Denn das alles ist viel zu kurz
Ich werde lieben bis zum letzten Tag,
Bis zu meinem letzten Atemzug meines Lebens

Was wird kommen, was wird kommen?
Wie weit ich gehen werde, weiß ich nicht
Ohne daran zu denken, daran zu denken,
Ohne an das Morgen zu denken

Was wird kommen, was wird kommen?
Ich schreibe/gehe meinen Weg
Wenn ich mich verirre, habe ich schon mich selbst gefunden,
Und ich weiß, dass ich weitermachen muss

Was wird kommen, was wird kommen?
Ich schreibe/gehe meinen Weg
*auch wenn ich mich verirre, finde ich mich wieder,
Und ich weiß, dass ich weitermachen muss

*pm Sinne von zu sich selbst finden

Ein Gedanke zu “

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.