Brexit hoch 6 und Spinnen

Nun war ich gestern spätabends zu müde, aber die Beiträge vom Parlament am Nachmittag und die guten Erklärungen britischer Fachleute bei Phönix einem Fernsehprogramm verfolgt, machten schon deutlich..wie gereizt die Abgeordneten waren. Aber immer noch so irre wie viele höfliche Redewendungen. Immer bedankt man sich, das Wort erteilt bekommen zu haben. Natürlich wäre eine straffere Organisation einfacher. Aber zugleich auch erstaunlich wie lange Frau May nicht aufgibt. Na nun kommt wieder Bewegung rein..es wird neu abgestimmt. Man hat sich das Recht erkämpft..wieder Schlappe für Frau May und dazu drei Staatssekretäre zurückgetreten. Aber rechtlich bindend ist nix und zugleich kann man nur hoffen dass EU sich nochmal mit dem Thema einlässt. Aber schlimm fand ich wie die Abgeordneten gemobbt werden . Zu viele in der Bevölkerung werden agressiv und halten mitmenschl. Regelungen nicht ein. Ich habe keine Vemutung wie das alles ausgeht. Aber ich habe immer mehr den Eindruck es ist echtes Kasperltheater. Hauen und Kloppen..Frage ist nur wer ist das Krokodil? Mr. Speaker ist Kasperl..Frau May der Räuber.. wir brauchen einen Zauberer! Die Königin der König verstecken sich ja im Schloß. Wie kann man den Räuber bloß fassen. Seine Miträuber verstecken sich auch.die sog. Hardliner. Aber Seppl und Gretel , das Parlament , sind gewitzt und stellen dem Räuber mit Kasperl eine Falle.. wenns das nur bloß nicht so ernst wäre. Wenn man hört, . wie tausende schon durchspielen das Funktionieren ohne gute Regelungen..also genug Brote einpacken, lieber Kasperl für eure Abenteuer- Räuber-fang- zeit.

Ich spinne nun weiter , diesmal Gotlandwolle. Habe ja viele Säcke voll frisch geschoren , davon zum Zwischentrocknen ungewaschen ausgebreitet in der Scheune auf sauberer Unterlage. Und dabei entdeckte ich feinste Unterwolle. Davon wasche ich kleine Mengen. Die verspinne ich unkardiert aus der Flocke oder leicht mit Handkarden aufgelockert. So bleibt die schöne Farbvielfalt erhalten. Diese graue Wolle will ich als Schussgarn in meiner Handtuchkette einweben.–Für ein Kissen . Soll ein kleines Nackenkissen werden. Für meinen Enkel zur Konfirmation. Er liebt seine Schafe und nun bekomnt er dann von mir ein kleines Reisekissen gewebt. Zum Füllen eignet sich Gotlandwolle nicht. Verfilzt zu leicht.

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.