Stand by me

Ich habe heute viel gelesen zur Sozialgeschichte im 18. Jahrhundert und es macht betroffen wie wenig frei die Menschen waren..wie abhängig in ihrer kleinen Gemeinde.

Und dann das Gegenteil hört genießt. Wie Beistand füreinander da sein uns so gut tut. Ich spüre es nun auch zuhören , nicht werten..und egal was andere tun: Den eigenen Weg von Hilfe Unterstützung gehen..voller Zuneigung Wärme..unbeirrt. und es kommt so viel zurück Freude schenken. Es ist einfach. Nur einfach anfangen ..warum tat ich mich manchmal so schwer damit..?

.

When the night has come
And the land is dark
And the moon is the only light we’ll see
No I won’t be afraid, no I won’t be afraid
Just as long as you stand, stand by me

So darlin‘, darlin‘, stand by me, oh stand by me
Oh stand by me, stand by me
If the sky that we look upon
Should tumble and fall
Or the mountains should crumble to the sea
I won’t cry, I won’t cry, no I won’t shed a tear
Just as long as you stand, stand by me

And darlin‘, darlin‘, stand by me, oh stand by me
Oh stand now, stand by me, stand by me

And darlin‘, darlin‘, stand by me, oh stand by me
Oh, stand now by me, stand by me, stand by me

Whenever you’re in trouble won’t you stand by me
Oh stand by me, won’t you stand 
 
 
 
Ich kann nicht so singen aber mein Handwerk es wird sehr gebraucht ..zum Kühlen Wärmen Beruhigen Stärkeno oder  schlicht zum Abtrocknen Abrubbeln Schweiß abreiben..

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.