vor dem verspinnen

es gibt sehr viele Arbeitsschritte vorher oder auch keine

keine das heißt dierekt nach der Schur wenn die Wolle im Sommer fast ölig fettig ist ,weil noch so warmes Wollfett direkt aus dem Vlies zu spinnen. Das geht gut bei unsere Deichschafwollen, die sind manchmal so sauber.. aber ich bevorzuge im moment andere Wollarten entweder sehr fein oder besondere Tierrassen. Aber ich liebte dieses Spinnen sehr im Sommer. Nur wenn Wolle mit Wollfett länger lagert, sie verharzt.

wenig heiß einweichen zweimal mit Geschirrspülmittel oder Duschlotion oder Feinwaschmittel, bei mir immer nach ASthma und Allergikerbund testung, weil dann kaum unnötige Stoffe drin, dann 2 mal spülen abtropfen schleudern und trocknen .da kann die Wolle dann gezupft werden. Ich ziehe sie vorsichtig auseinander um die verklebten Spitzen zu lösen und spinne dann so viel wie möglich direkt aus der Locke. so bekomme ich schöne unterschiedliche Garnstruktur. Die Reste werden mit den Handkarden grob kardiert. Da sind dann natürlich kleine Teilchen eingesponnen, aber beim Zwirnen und Gebrauch als Wolldecke schütteln die sich raus. das ist meine liebste Weise

viel mehrfach mit der Kardiermaschine durchnuddeln..da kann man dan schöne gleichmässige Vliese haben .Aber die kurzen Faserteile sind noch drin und die Fasern liegen etwas verquer.. so wird das Garn bauschig. ideal für plusterige Strickarbeiten und Wolldecken.

sehr viel nun werden die kurten Fasern rausgekämmt dafür braucht es Wollkämme.. die sehen schon heftig aus… aber damit lassen sich sehr gut die kurzen Fasern herauskämmen und die Wollfasern sind dan nparallel. So bekommt man dann Kammgarn sehr sehr glatte Garne. Ideal für Tuche und glatte Anzugsstoffe . Aber auch für Musterstricken.

aber hier eine wunderschöne Anleitung

sehr viel

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.