Brennnessel der2. Text: experimentieren

So es ließ mir keine Ruhe. Kurz gefrühstückt , dann Handschuhe an (nützen wenig) und Brennnesseln geschnitten in unterschiedlichen Reifestadien. Gelernt: wenn man die Stängel durch Ahornblätter zieht, so werden die Stängel frei von Nesseln. Kürzere Stücke geschnitten, der Länge nach halbiert: wie praktisch doch mein Holztritt ist. Mit einem Hammer geklopft. Die jungen Stängel wurden sofort platt und man konnte so schön die Fasern in der Bastschicht erkennen. Dickere Stängel: Da habe ich die Bastschicht abgezogen. Auch geklopft , wieder schöne Fasern. Aber mir zuviel Grün drum herum. Ließ sich auch nicht durch Ziehen durch die Benadelung der Handkarden nicht abstreifen. Nun einen Stängel entbastet und der Bast liegt nun zum Nassrösten in einem Glas in der Sonne. Abgedeckt, nicht zugeschraubt, denn ich möchte keine Maden züchten.Habe nie gesehen , wie wertvoll meine Brennnesseln sind. Das hat sich nun geändert. Aber ich habe auch reichlich Klettenlabkraut. Da weiß ich wie schön man orange mit den Wurzeln färben kann. Nur bei unseren schweren Tonboden werde ich sie nicht so einfach herausziehen können. Ach ja Brennnessel sind auch toll für Grünfärbung mit etwas Eisen. Auch mal gemacht. Aber nun ist der Webstuhl dran. Von alleine ist die Kette nicht eingezogen.Hier Bilder vom experimentellem „Vergnügen“, jedenfalls habe ich nun sehr warme Hände dank der Nesseln.

2 Gedanken zu “Brennnessel der2. Text: experimentieren

  1. Gabi von Fikzkram hat auch mal so ein Experiment gestartet und sogar ein Fädchen als Ergebnis bekommen. Es ist doch immer wieder spannend, was die Natur für uns bereit hält.
    Labkraut ist ein schöner Krappersatz, damit kann ich auch handeln ;O))))
    Gespannte Inselgrüße
    Kerstin

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.