Ausflug ins Nachbarland

und die nächsten Handtücher zurecht gemacht. Nun trocknen sie und das kleine Kissen für den Enkel.

Früh habe ich genäht, bei Sonnenschein im Zimmer im Osten. Waschen mit viel Wasser wenig Bewegung kein Schleudern. Die Leinenhandtücher trocknen viel schneller als das mit Baumwollschuß.

Das kleine Kissen mit der Hand gewaschen. Hotelverschluß.

Nun werde ich noch passendes Kissen für Füllung nähen. wichtig ca 6cm größer zuschneiden und nicht so voll füllen. So schmiegt das Kissen nachher gut am Nacken an.

und der Ausflug tat einfach gut..ohne Erklärung genießt einfach.

Ein Gedanke zu “Ausflug ins Nachbarland

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.