früh am Morgen

tautreten und dann noch mal ne Runde unter die Decke. hörte gestern früh Vortrag im Fernsehen wie wichtig es ist, daß wir dem Parasympatikus Raum geben. seht selber nach Teleakademie swr ..Dr Frank hatte da Vortrag über den getriebenen Menschen.

https://www.tele-akademie.de/begleit/ta190707.htm

Und bei Naturheilmedizin sei nicht der Guß selber das wichtigste sondern die Ruhe hinterher. Und das Kneippen werde ich nun vermehrt nutzen. Habe es ja bei Kur im Kneippbad erlernt. Nachdem ich die trockenen Landschaften und verdorrten Rasen erlebte, weiß ich meinen grünen üppigen Garten zu schätzen. Also einfach nur barfuß aber in aller Ruhe durchs nasse Gras, nichts abtrocknen und dann unter die Decke ins Bett.

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.