WeberInnen- problem Randfäden.werden immer loser… vielleicht auch hilfreich für andere

eine Webfreundin fragte im chat, immer werden die Randfäden scheinbar immer länger, erst legt man kleine Teile drunter, um die gleiche Fadenspannung zu halten, dann vergrößert sich aber im Laufe des Webens das Problem .

Und da wusste ich Abhilfe, genau das hatte ich auch früher–als anfängerin, immer lockerer wurden die Kantenfäden , 2 bis 3

und dann schaltete ich mal meinen Grips ein und überlegte, wie kommt das– und dann war es klar. Beim Weben bleiben die Kett -und Schußfäden nicht eben, sie bilden ja kleine Wellen, wenn sie sich kreuzen und je nach Bindung auch unterschiedlich, mal mehr Wellen im Schuß mal mehr in der Kette, aber in der Kette auzch sogar unterschiedlich bei Mustern mit unterschiedlicher Flottierung.. daher werden ja auch Webstühle mit zwei Kettbäumen konstriert bei bestimmten bindungen erforderlich. aber hier geht es um die Kanten.

Und wenn ich den Schußfaden nicht gut anziehe , einziehe, dann erst anschlage mit der Lade , Webeblatt oder Webekamm, dann bilden sich in der Mitte des Gewebes die Wellen in der Kette, am Rand aber nicht.

Also an der Kante fest anziehen, in der Mitte des Gewebes wieder locker einlegen.. dann verhindert man das Verkürzen der mittleren Fäden im Verhältnis zu den Randfäden. Ich verwende aber auch gerne zusätzlich einen Breithalter, so bleibt das Gewebe immer gleich breit, verengt sich nicht. und hier meine kleine Zeichnung dazu.

Ein Gedanke zu “WeberInnen- problem Randfäden.werden immer loser… vielleicht auch hilfreich für andere

Schreibe eine Antwort zu Martina Musil Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.