genau

mein ziel ist es, meine arbeit immer besser genauer zu können, es soll nicht irgendwie sein

daher nun meine sehr überlegte weise, wie bekomme ich schöne Kanten, da werden Schiffchen untereinander vertauscht, damit es gut abbindet, und und.. viel Übung langsames Arbeiten Sorgsamkeit.

Ich mag keine Pfusch beim Spinnen Weben Nähen.. ich finde es furchtbar, wenn man es besser kann, das man es dann nicht macht, sondern schnell schnell und nie selbstkritisch sich um Verbesserung bemüht.

Mir bringt es so große Freue ein gutes fertiges Teil in den Händen zu halten, dann wird eben rückwärts gewebt, alles neu durch viel Litzen eingezogen,, ist nicht immer leicht, aber muss sein!!

Alles neu eingestellt, das spinnrad überprüft.. die Nähmaschine kontrolliert,, aber wenn dann ein schönes fertiges Teil ich schenken konnte.. da spürte ich ..man freut sich genauso wie ich daran..

und ein thema nun saubere Kanten schöne Kanten.. das ist wichtig

und bin zufrieden mit mir, das jahrzehntelange üben und verbessern trägt Früchte . Ich kann euch nur raten, arbeitet auch so mit Stetigkeit daran, es ist so schön dann sich an schöner Arbeit zu erfreuen und es zu zeigen. Wichtig auch alle Fadenanfänge sauber zu sichern.. nicht irgendwie hinterher. Ich verwende je nach Garn und Webweise unterschiedliche Wege, denn zu viele doppelte Fäden am Anfang bei vielen Farbwechseln sind nicht gut, da habe ich mir eigene Methoden entwickelt. stimmen vielleicht nicht mit den Regeln der Weberei überein, aber handgesponnenes Garn ist auch anders und Leinenketten auch noch anderes als Nialin oder Baumwolle.. zu jedem Problem gibt es eine Lösung, hauptsache ich habe am Ende einfach ein schönes gut gearbeitetes Teil– lieber langsam weniger aber präzise sein.. auch ein guter Lernprozess fürs Leben

Ein Gedanke zu “genau

  1. Inge

    Gratuliere! Wieder absolut treffsicher bei Muster, Farbe und Material. Eine Freude!
    Auch ich versuche möglichst gute Kanten zu weben und hasse lange Fäden am Rand. Stimme dir zu……
    LG Inge (Sauerland)

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.