auf reisen

unsere Fasern Garne Stoffe ,alle Textilien waren immer schon auf Reisen ,bevor sie fertig gesponnen geblichen gefärbt gewebt wurden, immer waren handelshäuser beteiligt, es gab bessere produktionsstätten, billigere, weniger umweltauflagen..und man konnte hohe gewinne erzielen. die handelshäuser in unseren mittelalterlichen städten erzählen es.

Aber unsere Zeit ?? was bleibt davon.. wenig,

nicht mal die filme wird man noch anschauen, weil vielleicht die medien sich geändert haben..

hier ein schnelldurchlauf, wie unser leinen seinen Weg geht vom Anbau bis zur Fertigstellung von Kleidung.. aber überall sind Menschen beteiligt, beginnen wir doch , mit ihnen in kontakt zu kommen, daher der Film öffnet die Türen,,

ich verwebe sicher nun Leinengarn das in Frankreich und oder China hergestellt wurde.. auch wenn es schwedisch sein soll. Dort wird es aber fertig gespult vorher gefärbt hergerichtet.. So wie vieles nun in unserem Leben. Wir sind verflochten in Produktion und Handel schon immer gewesen.

https://www.arte.tv/de/videos/058860-009-A/product-leinen/

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.