dankbar

das wetter meinte es gut mit uns hier an der Grenze..überall Wolken Regen und hier kam vormittags so schön die Sonne durch,Wärme–das war ein Vergnügen draußen zu sein.. ich bin einfach dankbar dafür. Ja es ist richtig warm, so können meine Äpfel noch gut nachreifen bis die letzten Mosttage zum WE kommen,

Und ich bin dankbar , für vieles , die Zeit des Erntedanks ist eine gute Gelegenheit dafür.. Ich danke für liebe Freunde die mir beistehen und mir helfen meinen Kurs zu gehen, zu finden,, auch das tut so gut. daher ich schenke euch ein schönes Lied von Sarah Connor zurück… es passt vielleicht nicht direkt zu uns als gute Freunde aber ihr habt bestimmt auch jemanden ,dem ihr damit für seine Fürsorge, Behutsamkeit liebevolle Anteilnahme dankt.

ich denke auch an die inneren Konflikte, die nun hinter mir liegen, es war richtig, sie anzugehen und ich bin dankbar dass ich lernen durfte, dazu guten Schriftwechsel, und eine schöne Freundschaft nun habe. Ich werde meinen Weg gehen..das weiß ich.

aber nun wird weiter gesponnen–in aller ruhe..

also hört euch den schönen Song von Sarah Connor an..und überlegt wem ihr dankbar sein könnt

Du sagst, „Pass auf, dass du nicht erkältest
Hier, nimm meine Jacke, wenn du frierst“
Du sagst, „Nein, ich will nicht, dass du allein gehst
Ich will nicht, dass dir irgendwas passiert“
Du sagst zwar immer, „Mach dir keine Sorgen!“
Doch ich weiß, heimlich machst du sie dir für zwei
Ich bin das allerschönste Mädchen in dein’n Augen
Ich weiß, du lässt mich nie allein

Darum dank‘ ich dir, dank‘ ich dir
Dafür, dass es dich gibt, ich bin stark, weil du mich liebst
Und hier, genau bei dir
Ist der Ort, an dem mir nichts passiert
Und wenn ich nicht mehr weiterlaufen kann
Dann bist du da und gibst mir deine Hand
Darum dank‘ ich dir, dank‘ ich dir
Denn du hältst meine Welt zusamm’n

Du sagst, „Gedanken brauchen keine Flügel
Kletter hoch, ich fang‘ dich, wenn du fällst
Gib nicht auf, vertrau auf deine Beine!
Der Rest kommt von alleine, schau von oben auf die Welt“
Du sagst, ich soll nicht alles überstürzen
Und das Gute findet immer einen Weg
Du sagst immer, dass alles einen Sinn hat
Auch wenn man’s grade nicht versteht

Darum dank‘ ich dir, dank‘ ich dir
Dafür, dass es dich gibt, ich bin stark, weil du mich liebst
Und hier, genau bei dir
Ist der Ort, an dem mir nichts passiert
Und wenn ich nicht mehr weiterlaufen kann
Dann bist du da und gibst mir deine Hand
Darum dank‘ ich dir, dank‘ ich dir
Denn du hältst meine Welt zusamm’n

Wegen dir sind meine Lieder jetzt aus Liebe
Wegen dir hab‘ ich heut morgen laut gelacht
Keiner treibt mich so schön in den Wahnsinn
Keiner, der mich so vollkommen macht

Und darum dank‘ ich dir, dank‘ ich dir
Dafür, dass es dich gibt, ich bin stark, weil du mich liebst
Und hier, genau bei dir
Ist der Ort, an dem mir nichts passiert
Und wenn ich nicht mehr weiterlaufen kann
Dann bist du da und gibst mir deine Hand
Darum dank‘ ich dir, dank‘ ich dir
Denn du hältst meine Welt zusamm’n, ohh

(Dank‘ dir, dank‘ dir) Dank‘ dir, dank‘ dir
(Dank‘ dir, dank‘ dir) Bin ich heute hier
(Dank‘ dir, dank‘ dir) Genau bei dir
(Dank‘ dir, dank‘ dir) Hmm
(Dank‘ dir, dank‘ dir) Dank‘ dir, dank‘ dir
(Dank‘ dir, dank‘ dir) Ohh
(Dank‘ dir, dank‘ dir) Dank‘ dir, dank‘ dir
(Dank‘ dir) Ohh

Und wenn du alt und grau bist irgendwann
Dann bin ich da und geb‘ dir meine Hand
Und dann sag‘ ich dir und geh‘ mir dir
Bis ans Ende dieser Welt zusamm’n

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.