Handtuch-session

Möglichst jeden Tag werde ich genau nur ein Handtuch säumen, einmal mit der Hand waschen ,spülen, trocknen an der Leine. Am nächsten Tag bügeln, mangeln, nachtrocknen. Und so wird mein Ballen nach und nach abgewickelt. In aller Ruhe. Ich möchte euch anstecken arbeitet langsam bedächtigt.

Ich habe heute begonnen. Handtuch 1. und denAnfang der Weberei das Übungsgewebe werde ich nun mit der Hand und Leinengarn säumen. Es soll ein kleines Wandbild für die Wohnstube werden. mit Fransen ganz lang… So füllen sich meine Wönde mit Eigenem Handwerk.

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.