Grau

kann auch schön sein. Heute Dunkel es blieb nass kalt graues Wetter. Da blieb ich Zuhause und habe gesponnen und gezwirnt und bekam neue Idee. Auf einer Spule noch etwas weinrot deutsche Merino, das habe ich gezwirnt mit dem Restgrau einer Spule. Nun wurde von mir die Hälfte etwa als Streifen eingewebt.

Und kurz entschlossen habe ich weitere Wolle davon rotbraun eingefärbt. Das gefiel mir so gut. Nun werde ich den Woll- Vorrat und meine Farbtöpfe mixen.. noch nass… Damit webe ich die weitere Decke.

Denn die schöne Wolle von Ulli. ich scheue es, sie nur zu verweben…ich begann zu stricken.. und werde daraus nun wieder großes Teil fertigen. erst mal das Bündchen begonnen. Und dann den Rest verweben…. Nach 10cm wird genau gemessen, ob die Berechnung stimmt, sonst neu stricken. Erst wenn ich zufrieden bin, geht es weiter. Einfach austesten.. Bei den vielen Farben muss es ein wunderschöner bunter Pullover werden . Strickmuste kleines rechts links Muster von der Guernsey Strickerei aber diesmal nur ein Muster.. Und dazu rote Bündchen!

So kann es ruhig lange nasse dunkle Tage geben.. ich webe und stricke warme Farben…

Dazu habe ich heute einen kleinen Webrahmen für unterwegs bestellt von Kromski. Den werde ich für eine Enkelin einrichten. Sie möchte so gerne weben. Aber kein Schaftwebrahmen nur Gatterkamm. Viel günstiger und einfacher für ein Kind und mir reicht es auch..für Weben unterwegs. Und werde das mit ihr gemeinsam beginnen, dazu ein passendes Webbuch. in engl mit guten Abbildungen.. sie soll lernen wie ich lerne… Learning by doing. aus Büchern Abbildungen mit Übersetzer nutzen. notieren… gleich engl als normal kennenlernen.und sich eigenes Webheft anlegen und alles notieren.. .Damit wird der Winter Spaß machen.

Aber worauf ich mich nun am meisten freue, dass ich für meine Wolldecken doch nur selbst gefertigte Garne nehme . Das bestellte Mohairgarn war mir zu dünn.., .das ist nun in Schweden, bin gespannt was meine Webfreundin daraus an Tüchern Schals zaubert.. Ja ab und zu werfe ich alle Planung über Bord. Ich habe mich entschieden…keine halben Sachen mehr.. und freue mich nun auf alles was Spaß macht. Und mache nur was Spaß macht.

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.