Wolle zum Spinnen vorbereiten

Es gibt viele Wege nach Rom, ich zeige nun einmal die gebräuchlichsten

Versucht die Wolle bei der Schur mal zu bekommen und wascht sie heiß , ohne sie zu bewegen, das zeige ich im Sommer.

Dann gut getrocknet ,bei mir immer noch in der Sauna nachtrocknen, so sind auch alle tierischen Mitbewohner ausgemerzt, lagere ich sie im Haus gut in dicken Papiertüten, in Räumen wo ich nicht ständig bin, im Raum immer wieder Mottenpapier aufhängen.

Heute nahm ich mir meine alte Ashfordkardiermaschine vor, ihre Antriebschnur war zu oft geflickt, kurzentschlossen eine neue bestellt und auch wenn das Gerät alt ist, sie passte ausgezeichnet.

Ich habe nun die Gotlandwolle auseinander gezupft, das sollte man immer machen und dann in kleine Abschnitten auf die große Trommel laufen lassen , das ganze 2 mal, mehr nicht. Es soll das Farbspiel erhalten bleiben, dazu mir wichtig alle kurzen Fasern dürfen ruhig als kleine Verdickungen auftauchen. Meine Übung heute, unregelmässig aber nicht zu stark gedreht spinnen, dann mit guter Zwirnung zwirnen. Es ist nicht überdreht. Alle die meinen ,es sei normal dass es überdreht, ihr spinnt und zwirnt noch nicht richtig. Es muss stimmig sein. Nun habe ich es einmal mit Geschirrspülmittel heiß gespült ohne es zu drücken, Gotland filzt zu leicht, und dann einmal in warmen Essigwasser gespült, Wolle mag es sauer.. nun trocknet mein Strang draußen und ich werde ihn in das letzte Wolltuch mit einweben..

Und euch empfehle ich, macht viele Spinn und Zwirnproben, bevor das große Projekt startet.. ich werde nun nach der ersten Wäsche sehen, wie verhält es sich beim Walken, ahbe ich locker genug gewebt, damit es keine harte Filzplatte wird, sondern weich fallenendes Tuch.. ?

schönes WE Wiebke

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.