In der grauen Stadt

Die Stadt

Am grauen Strand, am grauen Meer
Und seitab liegt die Stadt;
Der Nebel drückt die Dächer schwer,
Und durch die Stille braust das Meer
Eintönig um die Stadt.

Es rauscht kein Wald, es schlägt im Mai
Kein Vogel ohn Unterlaß;
Die Wandergans mit hartem Schrei
Nur fliegt in Herbstesnacht vorbei,
Am Strande weht das Gras.

Doch hängt mein ganzes Herz an dir,
Du graue Stadt am Meer;
Der Jugend Zauber für und für
Ruht lächelnd doch auf dir, auf dir,
Du graue Stadt am Meer.

Theodor Storm: Gedichte

Heute Ausflug über Geestwege nach Husum, denn ich höre gerade von Dörte Hansen: Mittagsstunde. gelesen von H. Hooger

In Husum leider keine frischen Krabben, obwohl ein selbstgekritzeltes Hinweisschild wies darauf hin: 3mal rechts Frische Krabben. Aber heute war schwerer Seegang. Die Kutter warfn im Hafen geblieben. Und HW war heute früh 120cm höher aufgelaufen. Nun so Spaziergang am Binnenhafen und nachmittags Besuch im Theodor Storm Haus. Mein erster. ich staunte selber. So schön wenige Besucher und besonders der kleine Film in einer Sitzpause tat so gut. und ich fuhr dann entlang des Außendeichs Hattstedter Marsch erst alte kurvige Straßen. so träumte ich dem Schimmelreiter nach..dann Blick über den Deich, nun schon lange vorgedeichtes Land nördl. von Nordstrand, weiter zum Hauke Haien Koog.. Regen schwere graue Schauer mit Kälte begleiteten mich. Nun Tassen Tee und ein kleiner Gedichtband. Dämmerstunde.. undgleich wieder Vorlesestunde. Muße..

Meeresstrand

Ans Haff nun fliegt die Möwe,
Und Dämmrung bricht herein;
Über die feuchten Watten
Spiegelt der Abendschein

Graues Geflügel huschet
Neben dem Wasser her;
Wie Träume liegen die Inseln
Im Nebel auf dem Meer.

Ich höre des gärenden Schlammes
Geheimnisvollen Ton,
Einsames Vogelrufen –
So war es immer schon.

Noch einmal schauert leise
Und schweiget dann der Wind;
Vernehmlich werden die Stimmen,
Die über der Tiefe sind.

Ein Kommentar zu „In der grauen Stadt

  1. Hallo Frau Wiebke ! Ich freue mich immer wieder auf ihrem Blogg zu lesen. Es ist für mich sehr interessant und macht total Gusto auf den Norden, den wir (mein Mann und ich) heuer im ‚Sommer zum ersten Mal besuchen werden. Wir freuen uns schon sehr, wird eine Busreise mit einem tollen Programm. gglg aus Österreich

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.