Aufgeräumt

so fühle ich mich, denn meine Stickerei geht voran. Und heute das Kapitel :nicht einfach all dem zu folgen , weil so viele eigene Erfahrungen kommen hoch. Aber heute herzlichst gelacht. der nordfriesische Bücherbus. ich kannte zu gut das Hornsignal. Weil bei uns machte er seine Mittagsstunde , und wenn wir noch pausierten, Beine hoch, eigentlich hatten wir ihn schon stehen sehen, ging innerer Alarm Bücherkiste. nicht nur drei Bücher, nein eine große Holzkiste und die packte ich wieder voller Bücher. ich lese so gerne und vieles wurde dann so lebendig. die Freude Bücher zu haben. die Vorfreude. ja wenn man so abseits lebt. welch ein wunderbarer Luxus Bücher. Und genau das brauchte ich als Kind die wunderbare Bücherwelt. Aber eher die Traumwelt von Belletristik aber doch sehr realitätsnah. Ohne Büchet möchte ich nie leben.

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.