zufrieden

ich bin so froh wieder meine webstuhlzeiten zu haben. morgen vormittag geht es weiter. Nun sind 180cm gewebt und ich habe viel Garn so sinnvoll genutzt. Ich habe auch wieder Freude am Kochen gefunden. und zwar frisch dünsten möhren zucchini Fisch mit Zitronensaft dazu etwas Olivenöl Knoblauch Schalotte eine Prise Zucker ,dazu hinterher Bärlauch Schnittlauch …

zufrieden weiterlesen

viel schaffen

das ist nicht mein ziel, aber irgendwie fluscht es nun..heute  alls was ich so starte-- die letzten tage war vieles für den haushalt und garten zu regeln.. Wasserhähne wieder draußen angestellt und Zulauf wieder aufgedreht, , Gewächshaus entrümpeln und ..  rosen und Stauden  herrichten  . .dann wurde mein Gefriergut hin und hergepackt.durchgesehen, vom keller nach …

viel schaffen weiterlesen

im Fluss

nachdem ich experimentiert hatte mit anderer Trittfolge, bin ich nun wieder beim ursprünglichen Plan mit dem Einzug für  Saldräll Leinenhandtücher zu weben. Und ich kann euch nur sagen..es wurde wirklich Zeit dass ich wieder am Arbeitswebstuhl saß..irgendwann war ich wieder im Takt.. und viele innrere Anspannungen sind fortgeblasen!  Weben macht mich frei. und nun nach …

im Fluss weiterlesen

frühling pur und nach der Ernte ist vor der Ernte..

es ist ein wunderbarer vormittag..heute früh war sortieren angesagt..alles an Gefriergut ist nun umgepackt und sortiert. und was zu alt ist an Früchten , aus den Beuteln herausgenommen  und ab in den Komposter ohne plastik...ich habe dennoch noch etliche schubladen gefüllt. Nun werde ich die nächsten Tage überprüfen, wieviel Strom mein Gefrierschrank so gefüllt  braucht, …

frühling pur und nach der Ernte ist vor der Ernte.. weiterlesen