unsere zeit

ich begreife die zeit anders als andere. Ich arbeite in langsamer Weise und habe die Erfahrung gemacht…die Arbeiten werden dann anders. Es passt nicht in unsere Zeit..Pausen öfter zu machen. langsam zu sein..konzentriert nur im Moment. und nicht wissen. wann werde ich es fertig haben. meine Erfahrung. genau so schaffe ich alles und bin immer überrascht gewesen. was ich so am Ende geschafft hatte und es überraschte mich wie schnell dann doch. wie viel es wurde.. und es war auch auch nicht mein Ziel. . meinen Erfolg ich sehe ihn darin dass meine Arbeiten anders sind. anders wärmen..trocknen. zeitloser sich zeigen. und der bewusste Zugang ist anders. aber ich erlebe immer wieder. sie berühren. erstaunen..ich denke es ist mein Mut anders zu arbeiten den Weg den ich wähke  man kann nicht immer ihn  nachvollziehen.  Es gibt Unverständnis. dass ich nicht wirtschaftlich denke…aber kein schnellschuss. keine preiswerten garne. kein Gewebe oder Strickwerk in Serie. für den Verkauf. mein Apell. nehmt euch Zeit für Muße. und arbeitet nie für die Zukunft..arbeitet sorgfältig nur im Moment..es macht so zufrieden nun und gelassener  .